Mein Benutzerkonto

U15: Unentschieden im Spitzenkampf gegen GC

Die U15 spielt auswärts 2:2




U15: UNENTSCHIEDEN IM SPITZENKAMPF GEGEN GC

Image

Beide Teams starteten sehr konzentriert in den Spitzenkampf der Elite Gruppe Ost. Die Zürcher liessen die Kugel gekonnt laufen und die Luzerner ihrerseits konzentrierten sich in der Zone 2 auf ein gutes Mittelfeldpressing, welches sehr gut funktionierte. Aus den Ballgewinnen heraus konnten die Leuchtenstädter einige gute Konter fahren – jedoch ohne Torerfolg.

Aus einem Eckball heraus konnten die Grasshoppers etwas glücklich durch einen Kopfballtreffer in Führung gehen. Die Luzernern blieben konzentriert und spielten einige gute Ballstaffetten, welche aber nicht zu zwingenden Chancen führten.

 

In im zweiten Durchgang übernahmen die Luzerner immer mehr das Spieldiktat. Man scheiterte einmal etwas an sich selbst…ungenaue Zuspiele und mangelnde Ballbehandlung liessen einige gute Angriffe ins leere laufen. Mit einem Konter erhöhten die Zürcher auf 2:0. Die U15 des FCL liess nicht nach und warf alles in die Waagschale. In der 88. Minute wurden sie belohnt. Und keine drei Minuten später belohnten sich die Luzerner mit dem Ausgleich – gar wäre ihnen mit dem letzten Angriff noch der Siegtreffer gelungen. Es wäre zu viel des Guten gewesen. So trennten sich die beiden Team 2:2 unentschieden.

 

Telegram

GCZ U15 – FC Luzern U15 2:2 (1:0)

 

16.09.23 – Niederhasli GC Campus

 

Aufstellung FC Luzern

Kälin, Beeler (75‘ Mohammad), Stadelmann, Bucher, Vidos (72’ Zabarkic), Smajic, Zimmermann, Tunaj (56’ Thaqi), Schmid (45’ Rothenfluh), Meier (56‘ Gutovic), Zeqa

 

Tore: 29’ 1:0 GCZ, 80’ 2:0 GCZ, 88′ 2:1 Smajic, 91’ 2:2 Smajic

 

Bemerkungen: Heinrich, Garcia, Röösli, Bajraj, Meier (verletzt)                       

ähnliche Neuigkeiten

Alle news