Mein Benutzerkonto

U15: Niederlage zum Saisonabschluss

Auswärts verliert die U15 5:2 bei GC




U15: NIEDERLAGE ZUM SAISONABSCHLUSS

Image

Noch ein letztes Mal durften die Jungs der U15 in der Saison 22/23 auflaufen. Dies auswärts gegen den Grasshopper Club Zürich, welche die Tabelle ganz oben anführen. Doch von einem Platzierungsunterschied in der Tabelle war in der ersten Halbzeit keineswegs etwas zu sehen. Die Luzerner agierten diszipliniert in der vorgegebenen Taktik und wussten den Gegner mit gut gespielten Angriffen immer wieder zu Verteidigungsarbeiten zu zwingen. So kam nach einer guten Viertelstunde der verdiente Führungstreffer per Direktfreistoss von Kapitän Nico Lazri. Man nutzte den Rückenwind des 1:0 und dominierte weiterhin bis man in der 40. Minuten gar auf 2:0 erhöhen konnte. Leider, aus Sicht der Innerschweizer, musste man nur drei Minuten später zum ersten Mal den Ball aus dem eigenen Netz holen. So ging man mit einer 2:1 Führung in die Halbzeitpause.

 

Diese schien dem Heimteam besser getan zu haben als den Luzerner, bei welchen man von Aussen den Anschein erhielt, dass die Luft kontinuierlich ein wenig ausging. So konnte GC bis zur 70. Minute 3:2 in Führung gehen. Je länger das Spiel dauerte, desto mehr fehlte es den Innerschweizer an Durchsetzungsvermögen, Leistungsbereitschaft und situativem Glück. Ganz im Gegensatz zu den Zürchern, deren Aktionen nun immer besser gelangen. So schossen diese in den Schlussminuten noch zwei weitere Tore zum 5:2 Endstand. Ein Resultat, welches auf Grund der hervorragenden ersten Halbzeit der Luzerner in dieser Höhe nicht in Ordnung geht, aber wegen der schwachen zweiten Hälfte so hingenommen werden muss. Zwar konnte man das letzte Spiel dieser Saison nicht gewinnen, blickt aber dennoch auf eine gute Saison zurück mit Höhen und Tiefen, in welcher die Jungs tolle Fortschritte erzielen und immer wieder hervorragende Leistungen zeigen konnten. Nun gilt es die Blicke auf die nächste Saison in der U16 zu richten, sowie dafür die guten Dinge mitzunehmen und die noch verbesserungsbedürftigen Leistungen auszubessern.

                                                                        

Telegramm

 

GC Zürich. U15 – FC Luzern U15 5:2 (1:2)

 

10.06.2023, GC Campus Niederhasli

 

FCL U15: Scheidegger; Beeler (66′ Koi), Hauser, Sadikaj, Weiler (66′ Emmamally); M. Kaufmann, Demaku (66′ Hoxha), Lazri; Destani (58′ D. Kaufmann), Stämpfli, Wyss (73′ Da Silva)

 

Tore: 16′ 0:1 Lazri, 40′ 0:2 Demaku, 43′ 1:2, 63′ 2:2, 70′ 3:2, 87′ 4:2, 95′ 5:2

ähnliche Neuigkeiten

Alle news