Mein Benutzerkonto

U15: Luzerner U15 siegt im Spitzenspiel gegen GC

Die U15 gewinnt zuhause mit 6:4




U15: LUZERNER U15 SIEGT IM SPITZENSPIEL GEGEN GC

Image

Bei sommerlichen Temperaturen kam es auf der Luzerner Allmend zum Spitzenspiel zwischen dem Ersten und Zweiten. Beide Teams waren vor der Begegnung in der Meisterschaft noch ungeschlagen.

 

Den besseren Start erwischten die Gäste aus Zürich. Mit schnell vorgetragenen Kontern überrumpelten sie die Luzerner Defensive mehrfach und kamen dabei zu mehreren Grosschancen. Zwei davon nutzten sie zur 0:2 Führung. Selbst eine höhere Führung wäre in der Anfangsphase möglich gewesen.

 

Nach etwa 20 Minuten wachten die Luzerner aber aus ihrer Lethargie auf und konnten durch Aldin Smajic auf 1:2 verkürzen. Dieses Tor schien die Mannschaft zu beflügeln. Innerhalb von 5 Minuten wurde der zwei Tore Rückstand in eine Führung umgewandelt. Noé Rothenfluh traf mit einem herrlichen Schuss in den Winkel zum 2:2 und Nikola Gutovic aus Nahdistanz zum 3:2. Von da an dominierten die Luzerner das Spiel und kamen zu einer Vielzahl von Torchancen. Auch defensiv stand man jetzt sicherer und lies kaum noch etwas zu. Kurz vor der Pause traf Aldin Smajic zum 4:2. Zusätzlich schwächten sich die Zürcher noch durch eine rote Karte.

 

In der zweiten Halbzeit kontrollierten die Luzerner das Spiel und liessen den Ball gut in den eigenen Reihen laufen. Aldin Smajic konnte mit zwei weiteren Toren das Ergebnis auf 6:2 stellen. In der Schlussphase liessen die Luzerner die Zügel etwas zu locker, so dass GC zu mehreren Chancen kam und in der Nachspielzeit sogar noch zwei Tore erzielen konnte.

 

Am Ende siegen die Luzerner, trotz verschlafener Anfangsphase verdient und schieben sich mit dem Sieg an GC vorbei auf den ersten Tabellenplatz.

 

Telegramm

 

FC Luzern vs. Grasshopper Club Zürich 6:4 (4:2)

 

Sa. 06.04.2024 – Sportanlagen Allmend, Luzern

 

Aufstellung FC Luzern: Kälin – Vidos, Bucher, Röösli (71′ Thaqi), Heinrich – Zimmerman, Zeqa (63′ Bajraj), Smajic, Tunaj (71′ Schmid) – Rothenfluh (63′ Meier), Gutovic (71′ Garcia)

 

Tore: 0:1 GC (13′), 0:2 GC (15′), 1:2 A. Smajic (21′), 2:2 N. Rothenfluh (22′), 3:2 N. Gutovic (25′), 4:2 A. Smajic (41′), 5:2 A. Smajic (58′), 6:2 A. Smajic (78′), 6:3 GC (90′), 6:4 GC (90+3′)

ähnliche Neuigkeiten

Alle news