Mein Benutzerkonto

Severin Ottiger verlängert Vertrag vorzeitig

Der 20-Jährige unterschreibt bis 2027





SEVERIN OTTIGER VERLÄNGERT VERTRAG VORZEITIG BIS 2027

Image

Mit dem 20-jährigen Severin Ottiger bindet der FC Luzern einen weiteren Jungprofi langfristig an den Klub. Der bis 30. Juni 2024 laufende Vertrag mit dem Aussenverteidiger wurde heute vorzeitig bis zum 30. Juni 2027 verlängert.

 

Severin Ottiger durchlief nach seinem Wechsel vom SC Eich sämtliche Nachwuchsstufen des FC Luzern und feierte am 18. Dezember 2021 sein Debüt in der 1. Mannschaft. Seither kam der physisch starke Aussenverteidiger zu fünf weiteren Einsätzen.

 

«Severin hat sich nach einer nicht einfachen Zeit stark zurückgekämpft und sehr gut entwickelt», sagt FCL-Sportchef Remo Meyer zur Vertragsverlängerung. «Seine sportliche Entwicklung ist noch nicht abgeschlossen und wir freuen uns, mit Severin weiter daran zu arbeiten, sein volles Potenzial auszuschöpfen».

 

Der FC Luzern gratuliert Severin Ottiger zur vorzeitigen Vertragsverlängerung und wünscht ihm für die kommenden Aufgaben viel Erfolg.

ähnliche Neuigkeiten

Alle news