Mein Benutzerkonto

Niederlage im Tessin

FE-13 Nord verliert mit 3:6





NIEDERLAGE IM TESSIN

Image

Die FE-13 Nord verliert auswärts mit 3:6.

 

Im ersten Viertel wurden die jungen Löwen vom Heimteam regelrecht überfahren und lagen verdient mit 3 Toren im Rückstand. Individuelle Fehler im Spielaufbau wurden sofort bestraft. Nach der Pause wurde das Spiel etwas ausgeglichener und auch die Gäste aus Luzern konnten sich die eine oder andere Torchancen herausspielen. Das letzte Viertel wurden die jungen Löwen für ihren Aufwand auch mit Toren belohnt. Matteo Ricciardi verkürzte auf 6:1. Loris Thaqi gelangen innerhalb 10 Minuten noch zwei weitere Tore. Eine verdiente Niederlage für die jungen Löwen aus Luzern. In den ersten zwei Vierteln war man viel zu passiv. Toll die Reaktion nach der Pause, eine Steigerung war erkennbar.

 

Telegramm

 

FE-13-Meisterschaft: Team Ticino Locarnese – FCL Nord 6:3 (3:0,1:0,1:0,1:3)


28.052022, Tenero – 40 Zuschauer


FE 13 FCL Nord: Meier N.Lutz, Meier J. Zeqa, Koch, Binggeli (C), Borner, Spasovski, Thaqi,

 

Ersatzspieler: Krummenacher, Vataj, Bieri, Ricciardi, Portmann

 

Tore: 2x Thaqu, 1x Ricciardi 

ähnliche Neuigkeiten

Alle news