Mein Benutzerkonto

Mühleloser Einzug in die zweite Cup Runde

Gegen den FC Winkeln gibt es einen 0:6 Auswärtssieg




FC Winkeln – FC Luzern – 0:6 (0:3)

Image

Von der ersten Minute hatte der FCL im Gründenmoos bei drückend heissen Temperaturen alles im Griff. Nach neun Minuten trifft Lars Villiger zur frühen Führung. Der FC Winkeln verteidigte zwar tapfer, musste aber noch vor der Pause zwei weitere Tore hinnehmen: Zuerst traf Dario Ulrich nach Vorarbeit von Jashari, dann war es Okou mit einem satten Abschluss, der zum 0:3 Pausenstand einschoss.

Alternativer Text
Alternativer Text

Das Bild änderte sich in der zweiten Hälfte nicht. Der FCL behielt weiterhin die Spielkontrolle und erhöhte bis zur 60. Minute dank den Treffern von Willimann und Max Meyer auf 0:5. Bis kurz vor Schluss konnte der FC Winkeln weitere Tore verhindern, bevor Noah Rupp mit einem sehenswerten Fernschuss den Schlusspunkt setzte.

Alternativer Text
Alternativer Text

ähnliche Neuigkeiten

Alle news