Mein Benutzerkonto

Mo bleibt in Luzern!

Erneute Leihe inkl. Kaufoption





MOHAMED DRÄGER BLEIBT IN LUZERN!

Image

Der FC Luzern verlängert den Leihvertrag (inklusive Kaufoption) mit Mohamed Dräger um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2023! Dräger stiess im Winter von Nottingham Forest zum FCL und überzeugte auf Anhieb mit starken Leistungen im Dress der Innerschweizer.  

 

Dräger kommt aus der Nachwuchsakademie des SC Freiburg und spielte in Deutschland unter anderem auch für den SC Paderborn in der 1. Bundesliga. Nach Wechseln zu Olympiakos Piräus und Nottingham Forest verstärkte der tunesische Nationalspieler in der Winterpause der abgelaufenen Meisterschaft die Mannschaft von Mario Frick und etablierte sich sofort als absoluter Führungsspieler. Dräger gehörte zu den produktivsten Verteidigern der Liga und hatte damit massgeblichen Anteil am erfolgreichen Klassenerhalt des FC Luzern.

 

«Mohamed Dräger konnte uns mit seinen Qualitäten sofort weiterhelfen und war eine klare Verstärkung für unsere Mannschaft», sagt FCL-Sportchef Remo Meyer bei der Vertragsunterzeichnung. «Es war ein erklärtes Ziel von uns, «Mo» weiterhin in unserem Kader zu haben und entsprechend freuen wir uns, dass auch er von den sportlichen Perspektiven des Klubs überzeugt ist. Wir sind sicher, dass Mohamed Dräger die tragende Rolle, welche er bereits im vergangenen halben Jahr ausgefüllt hat, auch in der kommenden Saison innehaben wird.»   

 

Der FC Luzern freut sich, gemeinsam mit Mohamed Dräger in die Zukunft gehen zu können, und bedankt sich für das ausgesprochene Vertrauen gegenüber dem Klub.

ähnliche Neuigkeiten

Alle news