Mein Benutzerkonto

David Edmondson wird neuer AWSL-Cheftrainer

Der 51-jährige Engländer unterschreibt einen unbefristeten Vertrag beim FCL




DAVID EDMONDSON WIRD NEUER AWSL-CHEFTRAINER

Image

Nachdem der Abgang von Edvaldo Della Casa zum FC Breitenrain im April bekannt gegeben wurde, begann die Evaluierung potenzieller Kandidaten für seine Nachfolge. Mit David Edmondson konnte nun ein hochkarätiger Fachmann mit umfangreichem Know-how im Bereich des internationalen Frauenfussballs gewonnen werden.

 

Der 51-jährige Engländer David Edmondson unterschreibt einen unbefristeten Vertrag beim FCL. Er verfügt über Erfahrung als Cheftrainer bei Adelaide United und Melbourne Victory in der höchsten australischen Frauenliga, wo er mit Melbourne sogar die Meisterschaft gewinnen konnte. Darüber hinaus führte er die U17-Frauen-Nationalmannschaft von Neuseeland zur Weltmeisterschaft und erreichte mit der Frauenequipe des englischen Premier League Club Bristol City den Viertelfinal in der Champions League.

 

Sandro Waser, technischer Leiter Frauen des FCL äussert sich wie folgt zur Neuverpflichtung: «Mit David Edmondson bringen wir sehr viel internationale Erfahrung im Frauenfussball zum FCL. In seinen früheren Stationen hat er Spielerinnen erfolgreich weiterentwickelt und stets das Beste aus seinen Teams herausgeholt. «Dave» hat uns von Anfang an mit seiner Leidenschaft und Empathie überzeugt. Das gibt uns eine grosse Zuversicht, dass er die richtige Person für die FCL-Frauen ist»

 

Der FC Luzern heisst David Edmondson herzlich willkommen im Club und wünscht ihm für seine zukünftigen Aufgaben viel Erfolg.

ähnliche Neuigkeiten

Alle news