Mein Benutzerkonto

AWSL-Team: Zuhause gegen Aarau

Anpfiff ist am Samstag um 16:00 Uhr




AWSL-TEAM: ZUHAUSE GEGEN AARAU

Image

Aarau noch nicht in der Spur

Bereits nach drei Spieltagen kam es mit dem Abgang von Raimondo Ponte bei den Aarau Frauen zum ersten Trainerwechsel der aktuellen AWSL-Saison. Seit zwei Spielen leitet nun Tomislav Drvoderic die Geschicke als Cheftrainer bei den Aargauerinnen. Nach einer ansprechenden Leistung gegen den
FC Basel und zuletzt einem Unentschieden bei Rapperswil-Jona zeigt das Team eine aufsteigende Tendenz. Bis anhing gelang den Aargauerinnen aber noch kein Saisontor.

Erster Heimsieg der Saison soll eingefahren werden

Nach dem verpatzten ersten Heimspiel gegen die Grasshoppers soll nun gegen die Aarau Frauen der erste Heimsieg der Saison erzielt werden. Mit sechs Punkten aus den Auswärtsspielen in Rapperswil und Thun liegt man Punktemässig zwar im Soll, die Leistung im Heimspiel gegen Aarau muss aber überzeugender werden. Trainer David Edmondson schenkt den jungen Spielerinnen aktuell viel Vertrauen und baut sie behutsam auf. Mit Fiona Sperlich und Nicole Reinschmidt standen in Thun zwei weitere Eigengewächse, welche in der vergangenen Saison noch in der U19 gespielt haben, in der Startformation. Auch im Spiel gegen die Aarauerinnen sollen die jungen Spielerinnen wieder für Furore sorgen.

 

 

Hopp Lozärn!!!

FC Luzern – FC Aarau Frauen

 

Wo: Hubelmatt / TVL 5 – Luzern

 

Wann: Sa 07.10.23 – 16:00

LIVESTREAM

Hier der  Link zum Livestream.

RESULTATE UND RANGLISTE

ähnliche Neuigkeiten

Alle news